Manikins - Schaufensterpuppen mal anders!

Upcycling-Garderobe "La Plume"

Garderobe / Stummer Diener

UPCYCLiNG = Ein Schaufenstertorso aus den 30er/40er Jahren + ein etwas in die Jahre gekommenes Designertischchen + hippe Schlaufenbeine = Stylische Upcycling-Garderobe.

Es war ein ganzes Stück Arbeit, aber es hat sich gelohnt. Die Puppe war ziemlich ramponiert, doch die einmalige Haltung lud geradezu dazu ein, sie dazu zu nutzen, etwas halten zu können. Die früheren Puppenköpfe sind meist darauf ausgelegt, dass man eigentlich eine Perücke dafür bräuchte. Kurzerhand modellierte ich ihr einen Pagenkopf, denn eine Glatze hätte in diesem Fall nicht gut ausgesehen, auch wenn ich die Löcher am Kopf ausgespachtelt hätte.

Ich wollte ihrem Aussehen etwas Leichtigkeit geben und wählte deshalb das abstrakte Design einer Feder, das ich zusätzlich mit zahlreichen Swarovski-Elementen akzentuierte.

 

Die Arme sind abnehmbar, jedoch nicht frei beweglich. Da sie nach unten hin einrasten, stellt es kein Problem dar, sie mit etwas zu belasten. 

 

Das einst hochpreisige Designertischchen war von Gewicht und Größe ideal und sehr stabil. Allerdings war der Lack an manchen Stellen ab und es war zu niedrig. Coole Schlaufenbeine verlängerten den ganzen Aufbau. Auch sie waren stabil und schwer genug, um am eine eine robuste Garderobe herzustellen. Es wurde repariert und der Puppe farblich in unterschiedlichen Farbabstufungen angepasst, so dass alle Teile eine wunderbare Einheit bildeten. 

 

Zwischen Puppe und Tisch wurde eine Acrylglasplatte gelegt, die beide Teile verbindet. Sie ist nur lose an der Puppe fixiert. Das ist ausreichend aufgrund des beachtlichen Gewichtes der Puppe. 

 

Das Konstrukt ist schwer und sehr stabil und wurde darauf ausgelegt, wirklich benutzt werden zu können. Ein stoßfester Überlack trägt sein Übriges dazu bei.

Sie können das Objekt als Garderobe oder Stummer Diener nutzen, sowohl im Eingangsberich, im Bad, oder im Schlafzimmer. Schwere Ausführung.

Ein außergewöhnliches Unikat, und nützlicher Hingucker.

ca.-Maße:

Gesamthöhe 160 cm, Tiefe (wg. ausgestellter Armhaltung) 70 cm.

Höhe Tisch: 85 cm, breite 35 cm

Objekt ist noch verfügbar.

Vorzugsweise Abholung in München. Ein Versand in mehreren Paketen wäre theoretisch machbar. 


Vorher

Der Puppe sah man die Jahrzehnte stark an und es war recht viel Arbeit, sie wieder herzurichten. Zunächst mal musste der alte Lack ab und sie musste an verschiedenen Stellen repariert werden. Da sich die Kopfform - im Gegensatz zu den meisten neueren Modellen - nicht eignete, sie ohne Haare zu belassen, habe ich ihr einfach welches modelliert.

Standort: Atelier München