Aus Alt mach Neu! - Modern Vintage

Dreibein Beistelltisch "Baum des Lebens"

Übrigens soll der Lebensbaum - wohl das bekannteste Symbol aus der keltischen Mythologie - für die eine glückliche Zukunft (Harmonie), gesundes Wachstum (Fruchtbarkeit) und gutes Gedeihen (Stärke) stehen.

Variante: Baumtischchen

Mit dem seltenen, extrem stabilen Dreibein-Hockeruntergestell mit Metallschlaufen-füßen aus den 50er Jahren musste ja noch etwas anzufangen sein! 

Von Flugrost und alten Lackresten befreit, transparenten Rostschutzklarlack aufgetragen und als Fußbodenschutz dicke Lederstreifen angebracht wurde das Teil wieder gesellschaftsfähig!

Als Auflage wählte ich eine  ebenso schöne wie robuste Baumscheibe (Akazie), die ich nach entsprechender Holzschutzbe-handlung mit meinem ganz speziellen "Baum des Lebens" bemalte und nochmals mit transparentem Lack versiegelte.

Dabei herausgekommen ist ein wunderschöner, außergewöhnlicher Beistelltisch, der so stabil und schwer ist, dass man ihn auch als Hocker verwenden kann.

Maße:  Höhe ca. 40cm, Durchmesser Baumscheibe / Tischplatte ca. 30 cm

Objekt nicht mehr verfügbar.

Auch hier habe ich original 50er/60er Jahre Möbelbeine, diesmal aus Holz, verwendet, um aus einer weiteren Baumscheibe ein kleines Abstelltischchen, oder Blumenhocker zu machen. Varianten und Gestaltungsmöglich-keiten sind vielfältig.

Maße:

Durchmesser ca. 30, Höhe ca. 44 cm

Nicht mehr verfügbar.