Artikel mit dem Tag "popart"



12. Dezember 2019
Die Herstellung einer wetterfesten Plastik erfordert viel Wissen um Materialien und Farben. Oft wird in Kreativkursen, in denen angeboten wird, eine wetterfeste Plastik zu machen, fälschlicherweise vermittelt, "es reiche völlig aus, die Figur am Ende mit einer Schicht Bootslack zu überziehen". Oder, fast noch schlimmer, man könne Gips als Modelliermasse verwenden! Alles falsch! Es sei denn, sie möchten Ihre Figur nach einem verregneten Sommer beim Wertstoffhof entsorgen! Denn wussten sie...

31. Juli 2019
Die Herstellung einer wetterfesten Plastik erfordert viel Wissen um Materialien und Farben. Vor allem dann, wenn man umweltfreundlich und gesundheitsunbedenklich arbeiten möchte. Atelierbesucher und Kunden haben mir nicht selten berichtet, dass in Kreativkursen, in denen angeboten wird, eine wetterfeste Plastik zu bauen, fälschlicherweise vermittelt wird, "es reiche völlig aus, die Figur am Ende mit einer Schicht Bootslack zu überziehen". Andere raten dazu, Gips als Modelliermasse zu...

23. Februar 2018
Inspiriert durch die Kunstrichtung Pop Art und den Figuren nach Niki de Saint Phalle aus den 50er/60er Jahren ist meine eigene Schöpfung und Interpretation nach gut 10 Wochen Arbeit endlich fertiggestellt! Meine "SUPER NANA" - was aus dem Französischen übersetzt nichts anderes heißt als "Klasseweib". Aus wetterfesten und umweltfreundlichen Materialien gefertigt, wird sie in Kürze im Ateliergarten in Starnberg zu bestaunen sein.